144. Hefe

23:12

Ich knete deine Hände wie Brot.
Du gehst.
Teigig meine Hände.
Ein Laib - geschnitten.

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Hey liebe Ann!

    Wiedermal ein sehr toller Text :) Ich bin schon gespannt auf deinen nächsten Beitrag!

    XXX,



    Wiebke von WMBG



    Instagram||Facebook

    AntwortenLöschen
  2. Dann hoffe Ich, dass ich dich nicht enttäusche

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden einzelnen Kommentar. Danke, dass du Dir die Zeit dafür nimmst.

BTemplates.com