140. Chalk outline

08:30

Die
Abdrücke
die
Du 
in meinem
Bett
hinterlassen hast -
ich 
umrande
sie
mit
Kreide.
Ein
Tatort.
Nichts 
anfassen.
Nichts
berühren.
Nichts
verändern.
Ich
lasse niemanden
mehr
unberechtigt
in mich
hinhein.
Betreten verboten.

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Was für unheimlich starke Worte! Wirklich richtig, richtig gut.
    Perfekte Metaphern gefunden...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      vielen Dank! Freut mich, dass dieser Text bei Dir besser ankommt als meine letzten.
      Ein schönes Wochenende Dir.

      Löschen

Ich freu mich über jeden einzelnen Kommentar. Danke, dass du Dir die Zeit dafür nimmst.

BTemplates.com