132. Run

02:06

Und
die
Wolken
springen
mit Anlauf
vom
Hochhausdach.
Ein
Aufprall
den ich
höre
als
ich 
ins
Waschbecken
spucke.
Ziehe
ich 
mir
mein Verlangen
wie
Zähne -
Beschädigt :
das
Türblatt
beim 
letzten Einbruch.
Ein
Bedarf
nach
Sicherheit.
Die
Pusteblumen
für
heute - 
sie sind
ausverkauft :
Die
Nachfrage
zu
groß.
Keine
Wünsche
mehr
da.
Die
letzten Bedürfnisse
mit
einem
Leichentuch
abgedeckt.
Die
Enttäuschung
nüchtert
sich
im Hausflur
aus.

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Was für ein toller Text! Hut ab! Du kannst dich so schön in Worte ausdrücken! :)
    Liebst, Pisa
    www.inlovewithmyclothes.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es toll, wie du deine Fantasie und deine Gefühle in Worte ausdrücken kannst, liebe Ann.
    Mir fällt sowas eher schwer. Ich bin mehr derjenige, der malt und seine Fantasie in Farben ausdrückt. Ich würde es cool finden, wenn jemand mal aus deiner Lyrik nen Film machen würde. Am nicht einen normalen Film, eher sowas im künstlerischen Bereich wie vielleicht Sin City oder sowas ähnliches.
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alice -
      jeder Mensch hat unterschiedliche Stärken, sein ganz persönliches Talent.
      Ich kann zum Beispiel gar nicht malen oder habe auch nicht so das Händchen für Mode wie Du das hast.
      Das fällt mir unfassbar schwer und manchmal bedauere ich das. Aber dann denke ich mir : Dafür kann ich andere Dinge - und das ist okay.
      Und ehrlicherweise ist das mit dem Schreiben manchmal schon eine Last. Ich bin sicherlich dankbar dafür, ohne Das .. wer weiß wo ich jetzt wäre.., aber es ist schon schwierig, weil ich manchmal denke : So wie ich schreibe -das ist meine Sprache. Wenn ich zwischen Leuten stehe die Deutsch sprechen, ich verstehe sie nicht. Und ich möchte am Liebsten in meiner Lyrik sprechen, weil ich nur so Gefühle und meine Gedanken und Wünsche ausdrücken kann aber dann denke ich : Das versteht keiner. Und dann lasse ich es. Und werde stumm.
      Aber es freut mich immer wieder so nette Kommentare zu bekommen und wenn jemand etwas fühlt wenn er meine Texte liest. Das ist wie Licht für mich.Danke Dafür.
      Und ja. Ein Film wäre ein absoluter Traum. Aber ich habe gar nicht das Equipment dafür, das Geld, kenne niemanden der mir da helfen kann..
      von daher schreibe ich weiter und ich male auf die Leinwand Wörter und Du weiterhin deine Lieblingsfarben.
      Hab dank für deine lieben Worte.

      Löschen

Ich freu mich über jeden einzelnen Kommentar. Danke, dass du Dir die Zeit dafür nimmst.

BTemplates.com